News-Details

Ostern 2021: Kein Tages-Tourismus in Cuxhaven

Auch in diesem Jahr stehen die Oster-Feiertage ganz im Zeichen von Corona: Es gilt ein Verbot für Tagesbesucher vom 1. bis zum 5. April

 

Kurdirektor Erwin Krewenka hätte gerne zu Ostern wieder Gäste im Nordseeheilbad Cuxhaven empfangen. Aber leider heißt es auch in diesem Jahr: Kein Tourismus möglich. Nachdem Bund und Länder aufgrund stark steigender Infektionszahlen den Lockdown bis zum 18. April 2021 verlängert haben, müssen auch in Cuxhaven Beherbergungsbetriebe und Gastronomie geschlossen bleiben. Auch an Tagesbesucher wird dringend appelliert, an den Ostertagen nicht ins Nordseeheilbad Cuxhaven zu kommen. Es gilt ein Verbot für Tagestourismus in der Zeit vom 1. bis zum 5. April 2021.

Ausgenommen sind Personen mit erstem Wohnsitz in Cuxhaven, Besitzer von Zweitwohnungen, Dauer-Camper und Mieter von Bootsliegeplätzen in der Stadt. Straßensperren in Duhnen und verstärkte Kontrollen sollen die Einschränkungen während der Osterfeiertage sicherstellen.

Seit vielen Jahrzehnten ist das Nordseeheilbad Cuxhaven Gastgeber für Urlauber aus allen Teilen Deutschlands, aus den Nachbarländern und auch darüber hinaus. Umso schmerzlicher ist es für die Verantwortlichen der Stadt an der Elbemündung, Urlauber nun zurückweisen zu müssen. Kurdirektor Erwin Krewenka bittet dafür um Verständnis: „Wir verstehen unsere Gäste nur zu gut, die vor allem bei schönem Wetter ans Meer fahren wollen. Wir möchten jedoch dringend darum bitten, sich an diese Einschränkungen über die Oster-Feiertage zu halten und Ausflugspläne auf die Zeit zu verschieben, wenn alle gastronomischen Betriebe und Unterkünfte wieder geöffnet sind und das Nordseeheilbad Cuxhaven wieder mit vollem Einsatz für seine Urlauber und Tagesgäste bereitsteht.“

Kontakt
Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH, Cuxhavener Str. 92, 27476 Cuxhaven, Tel. 04721-404121, Fax 04721-404198, krewenka@tourismus.cuxhaven.de, www.nordseeheilbad-cuxhaven.de

Pressekontakt
Ute Hayit, Mundo Marketing GmbH, Agentur für Kommunikation, Durlacher Str. 23, 51107 Köln, Tel. +49 (0)221 99 98 46 11, Fax +49 (0)221 99 98 46 24, ute.hayit@mundo-marketing.de

Pressefotos zum Download