News-Details

Mit Qigong innere Ruhe tanken

Neue Kurse in der Fergana-Schule in Brühl

Viele Menschen leiden unter Stress und Hektik des normalen Alltags. Darauf folgen oft Schlafmangel, Erschöpfungszustände und depressive Verstimmungen. Dabei ist an dem Spruch „In der Ruhe liegt die Kraft“ mehr dran, als so mancher glaubt. Die Fergana-Schule in Brühl bietet Qigong-Kurse an, die den Teilnehmern zu neuer Energie, einem neuen Körper- und damit auch Lebensgefühl verhelfen. Diese geben einem die Kraft zurück, den Tücken des Alltags stand zu halten.

 

Qigong (sprich: Tschi-Gung) ist eine traditionelle chinesische Heilkunst, die schon seit Jahrtausenden zur Vorbeugung und Erhaltung der Gesundheit eingesetzt wird. Die Methoden des Qigong umfassen mit seinem ganzheitlichen Ansatz gymnastische Elemente ebenso wie meditative Übungen. Die harmonischen Bewegungs- und Entspannungsmethoden beugen Krankheiten vor und stärken das Immunsystem. Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit werden gefördert.

 

Die Qigong-Kurse werden geleitet von Diplom-Sportwissenschaftlerin Dilbar Hayit (Präventations-, Rehabilitations- und Behindertensport), die seit fast drei Jahrzehnten lehrt, wie man die inneren Energie-Türen des Körpers öffnet. Ein Kurs beinhaltet 15 Stunden uns kostet 225 Euro.

 

Neben Qigong bietet die Fergana-Schule auch Taiji und Fergana-Fitness an, einer von Dilbar Hayit eigens entwickelten Trainingsmethode, die auf ihrer 26-jährigen Trainings- und Lehrerfahrung basiert. Weitere Informationen unter: fergana – RAUM FÜR BEWEGUNG, Dilbar Hayit, Villestraße 19, 50321 Brühl, Telefon: 02232/153614, www.raum-fuer-bewegung.de, info@raum-fuer-bewegung.de

 

1.673 Zeichen / Abdruck honorarfrei / Belegexemplar freundlichst erbeten

 

Presse-Kontakt: Ute Hayit, Mundo Marketing GmbH, Schreberstr. 2, D-51105 Köln, Tel. 0221/921635-11, Fax 0221/921635-24, ute.hayit@mundo-marketing.de