News-Details

Cuxhaven schließt seine Strände für auswärtige Besucher

Das Nordseeheilbad bittet um Verständnis

 

Nach den Unterkunfts- und Gastronomiebetrieben schließt Cuxhaven wegen der Corona-Krise jetzt auch seine Strände für Tagesgäste, teilt Kurdirektor Erwin Krewenka mit und bittet dafür um Verständnis. „Die Gesundheit der Bevölkerung geht jetzt einfach vor und wenn wir die richtigen Maßnahmen ergreifen, werden hoffentlich bald alle wieder unbeschwert das Leben an Cuxhavens Küste genießen können“, so seine feste Überzeugung.

Seit vielen Jahrzehnten ist das Nordseeheilbad Cuxhaven Gastgeber für Urlauber aus allen Teilen Deutschlands, aus den Nachbarländern und auch darüber hinaus. Umso schmerzlicher war es für die Verantwortlichen der Stadt an der Elbemündung, auf Anordnung der niedersächsischen Landesregierung alle Urlauber zu bitten, Cuxhaven schnellstmöglich zu verlassen und nach Hause zu fahren. Dies betraf auch die Menschen mit Zweitwohnsitz in Cuxhaven.

Auch wenn die Cuxhavener seit vielen Jahren als engagierte Gastgeber von und mit den Urlaubern leben, so muss in Zeiten der Corona-Krise die Gesundheit für alle an erster Stelle stehen. Für die 50.000 Einwohner der Stadt ist die Versorgungslage im Ernstfall – vor allem wenn es um den Intensivbetreuungsbereich geht – eine große Herausforderung.

Deshalb der Appell von Kurdirektor Erwin Krewenka, aufgrund der derzeitigen Situation in der kommenden Zeit auch auf Tagesausflüge nach Cuxhaven zu verzichten. „Wir verstehen unsere Gäste nur zu gut, die vor allem bei schönem Wetter ans Meer fahren wollen, um die frische Seeluft zu genießen. Wir möchten jedoch darum bitten, diese Ausflugspläne auf die Zeit nach der Corona-Krise zu verschieben, wenn alle gastronomischen Betriebe und Unterkünfte wieder geöffnet sind und das Nordseeheilbad Cuxhaven wieder mit vollem Einsatz für seine Urlauber und Tagesgäste bereitsteht.“ Daran wird laut Krewenka bereits jetzt gearbeitet und man freue sich auf ein baldiges Wiedersehen am Weltnaturerbe Wattenmeer.

Kontakt
Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH, Cuxhavener Str. 92, 27476 Cuxhaven, Tel. 04721-404120, Fax 04721-404198, krewenka@tourismus.cuxhaven.de, www.nordseeheilbad-cuxhaven.de

Pressekontakt
Mundo Marketing GmbH, Agentur für Kommunikation, Durlacher Str. 23, 51107 Köln, Tel. (0221) 92 16 35-11, Fax (0221) 92 16 35-24, ute.hayit@mundo-marketing.de 


Pressefoto zum Download (300 dpi)

Weitere Pressefotos

Weitere Presseinformationen